Deprecated: Die verwendete Konstruktor-Methode für WP_Widget in AdWidget_HTMLWidget ist seit Version 4.3.0 veraltet! Verwende stattdessen __construct(). in /www/htdocs/w01345fa/domreptotal.com/wp-includes/functions.php on line 4807

Deprecated: Die verwendete Konstruktor-Methode für WP_Widget in AdWidget_ImageWidget ist seit Version 4.3.0 veraltet! Verwende stattdessen __construct(). in /www/htdocs/w01345fa/domreptotal.com/wp-includes/functions.php on line 4807

Deprecated: Die verwendete Konstruktor-Methode für WP_Widget in AwesomeWeatherWidget ist seit Version 4.3.0 veraltet! Verwende stattdessen __construct(). in /www/htdocs/w01345fa/domreptotal.com/wp-includes/functions.php on line 4807
Dominikanische Republik: Mautgebühr an Autopista Las Americas wurde erhöht - UPDATE - DomRep Total

Dominikanische Republik: Mautgebühr an Autopista Las Americas wurde erhöht – UPDATE

peaje

Santo Domingo.- Ohne eine vorherige Ankündigung haben sich um Mitternacht (Nacht von Montag zu Dienstag) die Mautgebühren an der Station Las Americas erhöht. Wer die Peaje Richtung Boca Chica durchfährt muss mehr zahlen wenn er einen Autobus, Minibus, LKW, Schwertransporter oder Kipper fährt. PKW und Geländewagen sind nicht von der Preissteigerung, welche das MOPC angeordnet hat, betroffen.

Man darf gespannt sein wie diese im wahrsten Sinne des Wortes „über Nacht“ eingeführte Preissteigerung von den Transportgewerkschaften aufgenommen wird. Seit den frühen Morgenstunden des heutigen Tages zahlt man für die Durchfahrt mit einem LKW, Schwertransporter oder Kipplaster 180 RD$, Autobusse und Minibusse zahlen 100 RD$ (zuvor 50 RD$).

Offensichtlich rechnen die Autoritäten mit einem Widerstand, denn es wurde bereits die Polizei und das Militär verstärkt eingesetzt, sowohl an der Mautstation als auch an der Abfahrt zum Containerhafen Caucedo wo die Gewerkschaft der Transportunternehmen operiert. Die Zufahrt zum Flughafen Las Americas (AILA) wurde ebenfalls gesichert durch die doppelte Anzahl von Patrouillen.

Update:

Einen Tag später steht nun in der Presse dass sich das MOPC nicht erklären kann wie es zu dieser Meldung gekommen ist. Verschiedene Tageszeitungen hatten über die Erhöhung der Maut berichtet. Nun ist an dieser Meldung nichts wahr. Was wohl im Hintergrund passierte?

UPDATE II
Heute gibt es weitere Meldungen über Gebührenerhöhungen. Nicht nur die Station Las Americas, auch die Car. Sanchez und 6 de Noviembre sind betroffen. Uneinigkeit auch bei den Preisen die nun erhoben werden. Hier gibt es unterschiedlichste Angaben. Mal heisst es, die Maut wurde um 100 RD$ erhöht, mal gibt es unterschiedliche Erhöhungen. Fakt ist: PKW und Geländewagen zahlen weiter 30 RD$.

Transportgewerkschaften gaben an die Tarife im Personenverkehr vorerst nicht zu erhöhen, am Samstag jedoch sind Streiks geplant.

 

Weitere Artikel

Translate »