Deprecated: Die verwendete Konstruktor-Methode für WP_Widget in AdWidget_HTMLWidget ist seit Version 4.3.0 veraltet! Verwende stattdessen __construct(). in /www/htdocs/w01345fa/domreptotal.com/wp-includes/functions.php on line 4807

Deprecated: Die verwendete Konstruktor-Methode für WP_Widget in AdWidget_ImageWidget ist seit Version 4.3.0 veraltet! Verwende stattdessen __construct(). in /www/htdocs/w01345fa/domreptotal.com/wp-includes/functions.php on line 4807

Deprecated: Die verwendete Konstruktor-Methode für WP_Widget in AwesomeWeatherWidget ist seit Version 4.3.0 veraltet! Verwende stattdessen __construct(). in /www/htdocs/w01345fa/domreptotal.com/wp-includes/functions.php on line 4807
Dominikanische Republik: Wohnsitz für Ex-König Juan Carlos de Borbón wird bei La Romana vorbereitet - DomRep Total

Dominikanische Republik: Wohnsitz für Ex-König Juan Carlos de Borbón wird bei La Romana vorbereitet

Bildschirmfoto 2020-06-09 um 5.26.15 PM

La Romana.- Der nicht mehr im Amt befindliche König Juan Carlos von Spanien will seinen festen Wohnsitz in der Dominikanischen Republik einrichten. Dies bestätigen  spanische Medien. Die Vorbereitungen in seinem Luxusanwesen bei La Romana beginnen in dem Augenblick, wo man in Europa intensiver gegen den Monarchen ermittelt. Es geht um eine Schmiergeldaffäre (Links am Ende des Berichtes), zuerst wurde in der Schweiz ermittelt, nun auch in Spanien. 

Laut Forbes geht es geschätzt um 2.000 Millionen Euro, man sucht nach der Quelle diesen enormen finanziellen Glücks, welches dem emeritierten König zuteil wurde. Spaniens Behörden verlangen nach Transparenz, wollen den vermeintlich kriminellen Ursprung der tausenden von Millionen Euro kennenlernen. Die Immunität des ehemaligen Königs ist aufgehoben, und vermutlich will sich der heute 82 jährige Ex-König weiteren unangenehmen Fragen entziehen. 

Sein Wohnsitz bei La Romana, in einem privilegiertem Wohngebiet, kann Juan Carlos die Sonne genießen, das eine oder andere Glas Wein mit Freunden genießen, de auch in dieser Anlage Eigentum haben: Felipe Gonzalez, Jesus Barderas, Carlos Slim, Familie Clinton, sogar Verwandte des aktuellen demokratischen Kandidaten der USA, Joe Biden. Ein sehr angenehmes Ambiente für den Ex- Monarchen, der hier sein Glück genießen kann ohne belästigt werden zu können. 

Anmerkung der Redaktion: Die Quelle ist Almomento, hier spricht man von einem unvorstellbaren Vermögen. In Spaniens Presse (El Diario) spricht man von 100 Millionen Euro Bestechungsgeldern. Der von Forbes geschätzte Betrag könnte eher die Gesamtinvestition der Bahnstrecke betreffen. Der Monarch genießt Immunität für seine Amtszeit (1975-2014), für die Zeit nach seinem Amtsverzicht jedoch nicht, hier kann man den Ex-König für sein Handeln verantwortlich machen. 

Quellen zum Verfahren gegen Ex König Juan Carlos: https://www.bunte.de/royals/royals-weltweit/spanisches-koenigshaus/felipe-von-spanien-jetzt-ermittelt-sogar-die-spanische-justiz-gegen-vater-juan-carlos.htmlFelipe von Spanien: Neue Entwicklung im Skandal um Juan Carlos! Es wird eng für den Ex-Königbunte.de und https://www.spiegel.de/panorama/justiz/spanien-justiz-ermittelt-in-schmiergeldaffaere-um-wuestenzug-gegen-ex-koenig-juan-carlos-a-606afb87-6a89-410e-a11f-8dd0fcd2b1f4Spanien: Justiz ermittelt in Schmiergeldaffäre um „Wüstenzug“ gegen Ex-König Juan Carlos – DER SPIEGEL – Panoramaspiegel.de

Weitere Artikel

Translate »